Skip to main content
#DiniWält

Tal- und Sagenmuseum Lauterbrunnen

Tal- und Sagenmuseum Lauterbrunnen

Das Museumsgebäude trägt den Namen «Die Mühle». Vermutlich wurde hier bis Mitte des 19. Jahrhunderts Getreide gemahlen ‒ der Mühlstein steht noch heute auf dem kleinen Platz vor dem Gebäude. Im Talmuseum wird die Geschichte der Talbewohner aufgearbeitet. Bewundern können wir hier zudem die «Lötschenglocke» und die gotischen Glasmalereien. Sie gehörten zur ersten Kirche, die hier 1488 gebaut wurde. Und im Sagenmuseum erfahren wir, wie Mythen und Sagen das Leben der Menschen im Tal prägten. Ebenfalls im Museumgebäude befindet sich die Kunstgalerie Lauterbrunnen. Sie zeigt Kunst, die einheimische Geschichten erzählt.

Tal- und Sagenmuseum Lauterbrunnen
In der Ey 184
3822 Lauterbrunnen


Tel. +41 33 855 35 86

info@talmuseum-sagenwelt-lauterbrunnen.ch
www.talmuseum-sagenwelt-lauterbrunnen.ch